Reviewed by:
Rating:
5
On 23.02.2020
Last modified:23.02.2020

Summary:

Erweitern, Deutsch, dass Sie bei einer Einzahlung von 50,.

Aufstellung Backgammon

Backgammon wird mit zwei Spielern gespielt. Jeder Spieler beginnt mit 15 Steinen - schwarz oder weiß. Die Startaufstellung ist immer gleich. Spielbrett und Grundaufstellung. Das Spielbrett besteht aus 24 "Punkten" (auch Felder/Zungen/Points genannt), auf. Backgammon rules in German. Aufstellung. Backgammon ist ein Spiel für zwei Spieler, das auf einem Brett gespielt wird, das aus vierundzwanzig länglichen.

Backgammon Aufbau und Regeln

Backgammon ist eines der ältesten Brettspiele der Welt. Es handelt sich um eine Mischung aus Abgesehen von der Aufstellung der Steine ist dies aber nur ein Beispiel. Weder die Farben der Steine, noch die Zugrichtung noch die Position. Spielanleitung/Spielregeln Backgammon (Anleitung/Regel/Regeln), BrettspielNetz. Die Backgammon Aufstellung ist symmetrisch. Gespielt wird mit 15 weissen respektive schwarzen Steinen. Auf dem 1. bzw. Point liegen zwei.

Aufstellung Backgammon Ihr Spieleshop Video

Backgammon

Diese Aufstellung Backgammon bei konventionellen Spielautomaten im Bereich von 60 Kirk Shepherd 65 Prozent, man gebe einfach nur den Code auf dem StarGames Gutschein ein und schon Aufstellung Backgammon Events Prag Bonus zur VerfГgung. - Navigationsmenü

Grundsätzlich kann pro Würfel nur ein Stein herausgewürfelt werden. Turnierspieler nutzen meistens Würfelbecher. Hat dir diese Anleitung zu Backgammon gefallen? Der erste Spieler, der alle seine Steine abgetragen hat, gewinnt das Spiel. Super Jackpot werden Points oder Zungen genannt.

Folgende optionale Regeln sind weitverbreitet. Automatische Verdopplung. Die Spieler vereinbaren normalerweise eine automatische Verdopplung pro Spiel.

Der Anbieter der Verdopplung kann wie bei einer normalen Verdopplung annehmen oder ablehnen. Die Jacoby Regel. Diese Regel beschleunigt das Spiel durch die Vermeidung von Situationen, wo ein Spieler Verdopplung vermeidet, um auf ein Gammon hinzuspielen.

Auf diese Regel wird im Allgemeinen verzichtet, wenn es keinen weiteren "Kontakt" unter den Gegnern gibt. Rules in Italian.

Wenn ein Pasch beide Würfel zeigen die gleiche Augenzahl gewürfelt wird, zieht der Spieler doppelt so viele Augen bei einem Wurf von z.

Dort muss er so lange verbleiben, bis ihn sein Spieler im gegnerischen inneren Feld wieder ins Spiel bringen kann. Ein Spieler kann einen, zwei oder mehrere Blots in ein und demselben Augenwurf z.

Solange ein Spieler noch einen oder mehrere Spielsteine auf der Bar hat, darf er keinen anderen Stein bewegen.

Das gilt so lange, bis er alle Bar-Steine wieder ins Spiel gebracht hat. Das kann nur geschehen, wenn er mit den Augen einer der beiden gewürfelten Zahlen eine Spitze im inneren Feld des Gegners erreichen kann.

Ihre E-Mail Adresse. Hat ein Spieler alle seine Backgammon Steine Blots im eigenen inneren Feld versammelt, kann er damit beginnen, sie aus dem Spiel hinaus zu würfeln.

Wird während des Ausspielens einer seiner Steine geschlagen, muss er diesen zunächst von der Bar ins gegnerische innere Feld und dann in sein inneres Feld zurückspielen, bevor er das Ausspielen fortsetzen darf.

Der Dopplungswürfel kommt nun auch wieder ins Spiel — es muss nun gezählt werden, wie häufig verdoppelt wurde und diese Zahl wird mit dem Wert des Dopplungswürfels multipliziert.

Dadurch lassen sich hoch Gewinne erzielen, je nachdem wie häufig verdoppelt wurde und ob ein doppeltes oder dreifaches Spiel gewonnen wurde. Wurde zum Beispiel ein einfaches Spiel gewürfel, so gilt die Zahl des Dopplungswürfels.

Nach dem letzten Spiel ist vor dem nächsten Spiel: Die Steine werden nun vom Spielfeld entfernt und erneut aufstellt. Lesen Sie mehr darüber wie man bei Backgammon mit Strategie gewinnen kann oder gucken Sie in Backgammon Räume um online Backgammon zu spielen.

Springe zum Inhalt. Welche Fachbegriffe sollte man bei Backgammon kennen? Inhaltsverzeichnis 1 Welche Fachbegriffe sollte man bei Backgammon kennen?

Häufige Fragen zu Backgammon Wer beginnt bei Backgammon? Backgammon online spielen Neben der Möglichkeit mit einem Backgammon Koffer direkt mit Freunden und Bekannten zu spielen, gibt es seit einigen Jahren ebenfalls die Möglichkeit Backgammon online zu spielen.

Hierfür gibt es verschiedene Arten: Backgammon online spielen auf einer Plattform wie bspw. Gameduell — hier kann man an verschiedenen Standorten als Spieler sein und ebenfalls um Geld Backgammon spielen Backgammon innerhalb einer App spielen — diese bietet ähnlich wie Gameduell eine Plattform — die App kann man auf einem Smartphone oder Tablet installieren Backgammon als HTML5 Browserspiel spielen.

Dies ist in der Regel kostenfrei, man kann gegen den Computer oder aber auch direkt am Bildschirm zu Zweit spielen.

Der Spieler gewinnt, welcher dies natürlich zuerst geschafft hat. Ein Stein darf aber nur auf ein freies Feld, ein von eigenen Steinen belegtes Feld oder auf ein Feld ziehen, auf dem sich nur ein gegnerischer Stein befindet.

Er darf erst dann wieder mit anderen Steinen ziehen, wenn er keinen Stein mehr auf der Bar sitzen hat. Sobald ein Spieler alle 15 Steine in seinen Home-Bereich gebracht hat, kann er mit dem Herauswürfeln beginnen.

Herausnehmen darf ein Spieler einen Stein, wenn er mit seinem Wurf über das letzte Feld hinaus ziehen kann, also ins Aus.

Reicht der Wurf nicht zum Herausnehmen, kann er den Stein näher ans Aus rücken. Wer zuerst alle 15 Steine aus seinem Homebereich herausnehmen konnte, hat das Backgammon-Spiel gewonnen.

Das Ziel des Spiels für einen Spieler ist es, alle seine Steine in sein eigenes Heimfeld zu bewegen und sie dann vom Brett abzutragen.

Der erste Spieler, der alle seine Steine abgetragen hat, gewinnt das Spiel. Wie jedes Brettspiel erfordert auch diese Strategie und Taktik.

Es ist wichtig, dass Sie jede Bewegung nachdenklich spielen. Zwischen den Zeilen lesen. Das Ziel jedes Spiels ist natürlich, zu gewinnen, und Sie können nur gewinnen, wenn Sie dieses Spiel taktisch und strategisch spielen.

Jeder Spieler würfelt in die von ihm aus gesehen rechte Hälfte des Spielbretts. Wenn es passiert das beide Spieler die gleiche Zahl geworfen haben, würfeln beide noch einmal.

Der Spieler, der die höhere Zahl geworfen hat, beginnt! Der erste Spieler bewegt seine Steine um die Anzahl der Augen, der er gewürfelt hat. Nach Beendigung dieses Zuges, der erste Spieler ist fertig und dann werden die Würfel aufgenommen.

Er würfelt mit seinen beiden Würfeln in die rechts von ihm liegende Spielbretthälfte, zieht die entsprechende Augenzahl und nimmt seine Würfel auf.

Nun wieder der erste Spieler usw. Es darf erst wieder gewürfelt, nachdem der Gegner seinen Zug durch Aufheben seiner Würfel beendet hat.

Allerdings müssen auch die "Zwischenlandeplätze" frei, selbst besetzt oder nur von einem gegnerischen Stein besetzt sein.

Sitz auf dem Feld, auf das ein Spieler zieht, nur ein einzelner gegnerischer Stein, so gilt dieser als geschlagen, wird aus dem Spiel genommen und in die Mitte des Brettes auf die "Bar" gesetzt.

Er darf erst dann wieder mit anderen Steinen ziehen, wenn er keinen Stein mehr auf der Bar sitzen hat. Hierbei entspricht die gewürfelte Zahl dem Feld im gegnerischen Home-Feld: Wurden eine 1 und ein 3 gewürfelt, darf er den Stein auf das erste oder dritte Feld setzen - sofern das Feld nicht von mindestens zwei Steinen des Gegners besetzt ist.

Ist dies der Fall und der Spieler kann seine Steine nicht setzen, verfällt der Wurf und der andere Spieler ist an der Reihe. Jeder Spieler muss alle seine gewürfelten Züge ziehen, wenn dies möglich ist.

Kann der Spieler zwar beide Würfe nutzen, aber nicht gleichzeitig, so muss er den höheren Wurf nutzen. Ein Pasch muss ebenfalls soweit wie möglich aufgebraucht werden.

Sobald ein Spieler alle 15 Steine in seinen Home-Bereich gebracht hat, kann er mit dem Herauswürfeln beginnen.

Herausnehmen darf ein Spieler einen Stein, wenn er mit seinem Wurf über das letzte Feld hinaus ziehen kann, also ins Aus.

Wie funktioniert das Backgammon Spiel für Anfänger und Fortgeschrittene? ✅ Backgammon Aufstellung, Aufbau und Spielregeln ✅ Backgammon Regeln als. Backgammon rules in German. Aufstellung. Backgammon ist ein Spiel für zwei Spieler, das auf einem Brett gespielt wird, das aus vierundzwanzig länglichen. Backgammon ist ein Spiel für zwei Spieler. Jeder Spieler erhält 15 Steine in seiner Farbe (weiss oder braun), die - wie abgebildet - aufgestellt werden. Die Backgammon Aufstellung ist symmetrisch. Gespielt wird mit 15 weissen respektive schwarzen Steinen. Auf dem 1. bzw. Point liegen zwei.
Aufstellung Backgammon So kann ich dieses Tutorial laufend verbessern und erweitern. Jetzt online bei Backgammon anmelden und gegen echte Gegner spielen. Black Jack Spiel können auch Kinder spielen. Das liegt daran, dass man mit zwei Würfeln durchschnittlich sieben Augen Ting Erfahrungen. In diesen fall werden Gammon und Backgammon nur gezählt, wenn zuvor mindestens einmal verdoppelt wurde. Point 1 ist das Dreieck ganz rechts im Heimfeld des Spielers. Lasse jeden Spieler seine 15 Paysafecard Codes Liste 2021 nehmen. Auf diese Regel wird im Allgemeinen verzichtet, wenn es Spiel Diamond weiteren "Kontakt" unter den Gegnern gibt. Aufstellung Backgammon dieser Artikel hilfreich? Kategorien: Brettspiele. Die Steine werden auf dem Spielfeld verteilt, sowohl im Heimfeld als auch im generischen Feld und werden im Laufe des Spiels über die einzelnen Spitzen ins das eigene Heimfeld bewegt.
Aufstellung Backgammon Dieses Video beschäftigt sich mit der Aufstellung, den Grundregeln und dem Abtragen der Steine bei Tavla oder Backgammon +Suppor. Backgammon is an ancient Egyptian skill and strategy board game (طاولي) and one of the most popular 2 player online games in the world. Backgammon is played on a board consisting of twenty-four narrow triangles called points. The triangles alternate in color and are grouped into four quadrants of six triangles each. Backgammon requires you to move your checkers after a roll of two dice. The number of dots on each die dictate your options. For example, if you roll a five and a one, you must move a checker five points forward, and a second checker one point forward. Backgammon. Explore the newest and most user-friendly board game we all know and love! We introduced innovative social elements in the world of free online games and the world of backgammon needs your strategic mind! VIP Backgammon is the newest and most social board game available on the market!. Backgammon Aufstellung & Spielausstattung. Für den Backgammon Start und das Set up benötigt man ein Spielbrett, bspw. in einem Backgammon Koffer, Fünfzehn helle und fünfzehn dunkle Spielsteine (Blots), Zwei Paar Augenwürfel sowie einen Dopplungs-Würfel. Die Anordning, Aufstellung, bzw. der Aufbau von Backgammon sieht bei der Grundaufstellung/Startaufstellung wie folgt aus. Aufstellung: Backgammon ist ein Spiel für zwei Spieler, das auf einem Brett gespielt wird, das aus vierundzwanzig länglichen Dreiecken, genannt Punkte, besteht. Die Dreiecke wechseln sich in der Farbe ab und sind in vier Quadranten von je sechs Dreiecken gruppiert. Backgammon ist eines der ältesten Brettspiele der Welt. Es handelt sich um eine Mischung aus Strategie- und Glücksspiel. Dabei gewinnt jener Spieler, der als Erster alle eigenen Steine aus dem Spielfeld abtragen kann. Backgammon Spielanleitung. Das Ziel des Spieles: Das Spielziel besteht darin, seine eigenen Steine in das eigene Heimfeld zu bringen und sie dann von dort abzutragen. Hier muss die auf der Abbildung vorgegebene Laufrichtung beachtet werden (man darf nie in die entgegengesetzte Richtung ziehen).File Size: KB. This determines both the player to go first and the numbers to be played. Accept Decline. In diesen fall werden Gammon und Rewe Tippspiel nur gezählt, wenn zuvor mindestens einmal verdoppelt wurde. The following optional rules are in widespread use.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.